25.10.2018

von B° RB

Schachelite trifft sich zum 22. Mal am Tegernsee

Vom 27. Oktober bis 4. November kämpfen erneut Schachprofis aus aller Welt in Gmund am Tegernsee bei der Offenen Internationalen Bayerischen Schach Meisterschaft (OIBM) um den Titel

Schachspieler am Tegernsee

Die Offene Internationale Bayerische Schach Meisterschaft am Tegernsee gehört zu einem der bedeutendsten und, mit einer Maximalteilnehmerzahl von 500 Spielern, zu den größten Schach-Open in Europa. Sie genießt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus einen exzellenten Ruf. Bereits jetzt haben sich für die 22. OIBM, die vom 27. Oktober bis zum 4. November stattfindet, über 400 Teilnehmer aus rund 25 Nationen angemeldet. 

Darunter erneut einige namhafte Großmeister und internationale Meister. In diesem Jahr dabei sind unter anderem Dieter-Liviu Nisipeanu aus Rumänien, Großmeister und nach dem ELO Rating bester Spieler sowie Arik Braun – der bekannte deutsche Großmeister aus Berlin. Dazu kommt ein professionelles Schiedsrichterteam um Turnierdirektor Sebastian Siebrecht: Hauptschiedsrichter Ralph Alt, Gregor Johann und Hans Brugger werden das Turnier vor Ort betreuen und auf die Einhaltung der Regularien achten. Die hohe Qualität und Professionalität des Turniers ist ein Alleinstellungsmerkmal. Ein starkes Teilnehmerfeld mit bislang über 70 Titelträgern sorgt in neun Runden für Spannung.

Schon seit über 20 Jahren trifft sich die internationale Schachszene am Tegernsee. Dieses Jahr findet das Event zum zweiten Mal in den Räumlichkeiten auf Gut Kaltenbrunn statt. Der Veranstaltungsort (ehemaliger Rinderstall) hat sich im letzten Jahr bewährt. Am nördlichsten Punkt des Tegernsees gelegen, bietet das Gut einen großartigen Blick über das Tal und in die Berge hinein. Das traditionsreiche Anwesen, unter Leitung des Münchner Gastronom Michael Käfer, bietet beste Bedingungen für die Teilnehmer der OIBM. Seit dem Umzug nach Gut Kaltenbrunn ist die Tegernseer Tal Tourismus GmbH alleiniger Veranstalter und übernimmt die Turnierleitung. Die Spieler erwartet eine Turnierwoche mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm. Zudem trägt das Tal, engagierte Gastgeber und attraktive Freizeitmöglichkeiten jährlich zum Erfolg des Turniers bei. Anmeldungen sind noch bis zum 22.10.2018 möglich.

Eröffnungsfeier am Samstag, 27. Oktober, um 15 Uhr (Spielbeginn ab 16 Uhr) und Beginn der täglichen Runden ab 16 Uhr, Gut Kaltenbrunn, Kaltenbrunner Str. 1, 83703 Gmund am Tegernsee. Nähere Informationen unter: https://www.schach-tegernsee.de/

Passend zum Thema

Am 19.01.19. - 19 Uhr kommen die Ehrlich Brothers ihrer Magie Show "Faszination" zu einem weiteren Termin in die Arena Nürnberger Versicherungen

Vom 17. bis 19. August dreht sich bei Bayerns größtem Römerfest "Salve Abusina" wieder drei Tage lang alles um Gladiatoren, Germanen und Co.

HOLLYWOOD VAMPIRES ALICE COOPER - JOE PERRY - JOHNNY DEPP: Einer der heißesten Acts im Sommer 2018 in München

Mehr aus der Rubrik

Mit insgesamt 18 Strecken rund um den Tegernsee lädt eine der ersten "DSV Nordic aktiv Ganzjahres Regionen" Deutschlands zum Bewegen ein. Zusätzlich sind die vom Deutschen Skiverband (DSV) bewerteten Nordic Walking Strecken auch heilklimatisch vom Deutschen Wetterdienst (DWD) zertifiziert. Nachhaltige Bewegung in gesunder Atmosphäre garantiert

Teilen: