22.07.2018

von B° RB

Reider Markt

Im Frühjahr 2016 trafen sich eine Handvoll Reider mit der Idee, das Dorfleben in Niklasreuth mit einem Markt zu bereichern

Reider Markt

Im Frühjahr 2016 trafen sich eine Hand voll Reider mit der Idee, das Dorfleben in Niklasreuth mit einem Markt zu bereichern. Aus der ursprünglichen Absicht: "25 Standl brauch ma" wurde schnell ein Selbstläufer und so startete im November der 1. Reider Markt unter dem Motto "wos Scheens & wos Guads". 

Der riesige Erfolg von mehreren tausend Besuchern verpflichtete zu einer Fortsetzung.

Am Samstag, 10. November 2018 von 14 - 22 Uhr findet nun bereits der 3. Reider Markt statt. Mehr als 70 Stände bieten hochwertige Handwerkskunst und kreative Deko- und Geschenkideen. Die Verpflegung erfolgt überwiegend durch die Ortsvereine. 

Eintritt 1.- Euro. Parkplatzeinweisung übernehmen die örtlichen Feuerwehren.

Passend zum Thema

Lust auf eine kleine Auszeit? Vom 29.06.2018 bis 01.07.2018 bringt der kunterbunte Sommerjahrmarkt auf dem Festplatz am Schwedensteg wieder die ersten Urlaubsgefühle in die Bierstadt

22. Kulmbacher Oldtimer-Treffen am Sonntag, 17.06.2018

Kunsthandwerkermarkt: "ausgefallen - ausgezeichnet". Pfalzmuseum Forchheim: Kunsthandwerker in der Kaiserpfalz am Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juni 2018

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: