19.02.2018

von B° RB

Schneeschuh-Tour

Schneeschuh-Tour für Einsteiger mit Rudi Hauptvogel oder Sepp Meißauer

Schneeschuh-Tour

Blauer Himmel und Pulverschnee, knirschender Schnee und traumhafte Bergkulisse, das sind beste Voraussetzungen für eine Schneeschuhtour. Auf großem Fuß  stapfen wir vom Suttensee in Rottach-Egern zu einer freien Wiese mit Blick auf den Schinder. 

Schnell gewöhnen wir uns an das Tapsen im tiefen Schnee, es macht immer mehr Spaß und wir tauchen ein in die unberührte Winterlandschaft. Wir erfahren einiges zur sicheren Tourenwahl und dem Umgang mit den Schneeschuhen.  

Termine: 21. und 28. Februar 2018, 10.00 bis ca. 13.00 Uhr

Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz Suttensee, Enterrottach

Anforderung: Leichte Schneeschuhtour in ansteigendem Gelände, feste Bergschuhe, Gamaschen und  der Jahreszeit und Witterung angemessene Kleidung

Kosten: € 4,70 mit TC, € 7,70 mit GK, € 8,70 ohne GK; Kinder ab 10 bis 16 Jahre: 4,70 €

Zusatzkosten: 18.- € für Schneeschuhe und Stöcke sind bar vor Ort zu zahlen

Anmeldung: bis 12:00 Uhr am Tag vor Veranstaltungstermin

Je nach Wetterlage kann vom Heimatführer die Tour geändert werden.

Tickets gibt es in allen Tourist-Informationen rund um den Tegernsee.

Nähere Infos: Sandra Kraft, Tegernseer Tal Tourismus GmbH, Tel. 08022/ 9273823 

Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Passend zum Thema

Die Erlebnisregion Ochsenkopf und der Fichtelgebirgsverein e.V. sind bestens gerüstet


Noch einmal durch den Donaudurchbruch fahren und dabei Glühwein genießen

2000 Loipenkilometer durchqueren den Bayerischen Wald

Mehr aus der Rubrik

Die Wendelsteinbahn in Bayrischzell ist neuer Leistungspartner der TegernseeCard

Die Veranstaltungsreihe Sutten "Natur pur" unter dem Motto wandern – schmecken – erleben verspricht von 20. bis 27. Mai ein besonderes Naturerlebnis für Groß und Klein. Das Hochtal zwischen Wallberg und Stolzenberg wird im Rahmen von verschiedenen Führungen und Wanderungen vorgestellt

Im Mai starten wieder die wöchentlichen Aktivveranstaltungen der zertifizierten Tegernseer Heimatführer. Bis Oktober können Besucher und Einheimische immer mittwochs an verschiedenen Touren und Führungen teilnehmen

Teilen: