07.07.2018

von B° RB

Sommer ist Seefest-Zeit

Start der legendären Tegernseer Seefeste am 10. Juli 2018

Tegernseer Seefeste

Zum Sommerbeginn starten die legendären Seefeste in den Orten in der Urlaubsregion DER TEGERNSEE. Im Juli und August finden jährlich aufs Neue die drei Seefeste in Rottach-Egern, Tegernsee und Bad Wiessee statt. Entlang der Seepromenade an den Ufern des Tegernsees wird eine der schönsten Zeiten des Jahres gefeiert. 

Die Seefest-Saison beginnt am 10. Juli 2018 (Verschiebetermin: 11./12. Juli) in Rottach-Egern. Kleine Stände, Buden und Bars säumen die Seestraße, die zur Fußgängerzone wird. Zum Ende des Sommermonats, am 31. Juli 2018 (Verschiebetermin: 1./2. August), verwandelt sich die Stadt Tegernsee rund um das Rathaus in einen Festplatz. Zum Abschluss feiert Bad Wiessee am 17. August 2018 (Verschiebetermin: 18./19. August). In der Wiesseer Bucht treffen sich entlang der Seepromenade Einheimische und Besucher, die das bayerische Lebensgefühl in traditionellem Ambiente genießen. Die Seefeste beginnen jeweils um 15 Uhr. 

Mit vielzähligen Showeinlagen sind die Programme der Seefeste gefüllt. Zünftige Stimmung, regionale Köstlichkeiten und Bier aus dem Herzoglichen Brauhaus Tegernsee erwartet die Besucher. Die Highlights 2018: Auftritte der heimischen Vereine und Trachtengruppen setzen entlang der Uferpromenade farbenfrohe Akzente. Goaßlschnalzer, Alphornbläser und das traditionelle Schifferstechen werden das Publikum auch dieses Jahr wieder begeistern. Ein weiterer Höhepunkt: die Showbühne auf dem schwimmenden Trachtlerfloß mit Blaskapellen und Trachtentanz. Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm verspricht den kleinen Besuchern einen spannenden Nachmittag. Zum Abschluss eines jeden Seefestes erstrahlt nach Einbruch der Dunkelheit ein großes Brillantfeuerwerk mit musikalischer Begleitung. Tipp: Vom Boot aus kann der bunte Lichterglanz z.B. bei den Feuerwerksfahrten der Seenschifffahrt Tegernsee bestaunt werden! 

Ein Hinweis zur Anreise beim Seefest Tegernsee: Aufgrund von Baumaßnahmen in der Hochfeldstraße stehen derzeit weniger Parkplätze zur Verfügung. Besucher können auf öffentliche Busse, kostenlose Pendelbusse (ab 18 Uhr, Volksfestparkplatz) oder Schiffe der Bayerischen Seenschifffahrt umsteigen. 

Programme und weitere Informationen finden Sie online. 

Passend zum Thema

Kulmbacher Altstadtfest vom 29.06. bis 01.07.2018

Die heißeste Sommernacht des Jahres. 
Saunieren, feiern und genießen bei der "Hot Summer Night"


Freischießen bereits seit dem Jahr 1578 in Bad Staffelstein

Mehr aus der Rubrik

Im Frühjahr 2016 trafen sich eine Handvoll Reider mit der Idee, das Dorfleben in Niklasreuth mit einem Markt zu bereichern

Beim Rosstag in Rottach-Egern werden prächtig geschmückte Pferde vor historische Wagen gespannt und ziehen die Seestraße entlang

Teilen: