06.06.2019

von B° RB

BaySF Bike Trail Langenau

Tegernseer Tal Tourismus GmbH: Jetzt ist der Sommer da - ab aufs Mountainbike

Mountainbike-Fahrer

Der schneereiche Winter und der Starkregen im Frühjahr sind endlich Geschichte. Damit steht der Saison für die Mountainbike-Fahrer im Tegernseer Tal nichts mehr im Wege. Nach den witterungsbedingten Sanierungsarbeiten ist der „BaySF Bike Trail Langenau“ seit 5. Juni wieder geöffnet – und bietet beste Bedingungen für die nächste Mountainbike-Tour.

Bereits seit Frühjahr 2012 gibt es den „BaySF Bike Trail Langenau“ in der Urlaubsregion DER TEGERNSEE. Es ist der einzige offiziell genehmigte Trail im Tegernseer Tal – und er wird wöchentlich vom MTB Guide Sepp Heigl abgefahren, um dessen erstklassigen Zustand kontinuierlich zu sichern.

Christine Miller, Projektleiterin bei der TTT, erläutert: „Der äußerst schneereiche Winter und die ergiebigen Regenfälle Anfang Mai haben der Trailstrecke ziemlich zugesetzt. Dank des profimäßigen Einsatzes von Sepp Heigl und der guten Unterstützung von den Bayerischen Staatsforsten können wir nun wieder einen Top-Trail anbieten.“

Mehrere Begehungen und Wartungsarbeiten waren nötig, zahlreiche Bäume mussten herausgeschnitten und entfernt werden. Jetzt ist der Trail abgetrocknet und befindet sich in einem super Zustand. Seit 05.06.2019 ist er wieder offiziell befahrbar.

Seit seiner Eröffnung 2012 wird er von dem MTBern sehr gut frequentiert. Es finden Techniktrainings- und Fahrtrainingskurse statt, angeboten z.B. von der Firma PowderWorld in Kreuth. Die Strecke führt von der Langenau Alm bis etwa 100 Meter vor die Schwaiger Alm und bietet den Bikern auf einer Länge von rund sieben Kilometern Radlspaß pur.

Bergauf wird der Forstweg verwendet, um den Einstieg des Trails zu erreichen. Bergab rollen die Mountainbiker auf dem eigens für sie geschaffenen Trail auf einem Naturradweg ins Tal. Um die Sicherheit zu gewährleiten, darf die Bike-Strecke bergab nur von geübten Fahrern genutzt werden. Bei Nässe, Nebel sowie nach Einsetzen der Dämmerung ist die Benutzung untersagt, ein Fahrradhelm ist Pflicht.

Auf Hinweisschildern werden Biker, Fußgänger und Waldbesucher um gegenseitige Rücksicht gebeten. Der „BaySF Bike Trail Langenau“ wurde im vergangenen Mai schon einmal in Zusammenarbeit von der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT), einer Baufirma aus Kreuth und MTB-Guide Sepp Heigl generalsaniert und in einen hervorragenden Zustand für die Zweiradbegeisterten gebracht. Seit 2016 wird der Trail nicht mehr von der FA. Bionicon, sondern direkt von MTB-Guide Sepp Heigl betreut und gewartet. Bereits 2017 wurden drei Holzbrücken entlang der Strecke von einer ortsansässigen Zimmerei aus Kreuth erneuert – für einen uneingeschränkten MTB-Spaß.

Der BaySF Bike Trail ist bis 31. Oktober geöffnet (keine Nachtfahrten). Der Trail ist über die Forststraße Langenau ab dem Wanderparkplatz Schwaiger Alm (zwei Kilometer südlich von Kreuth, Richtung Wildbad Kreuth) zu erreichen.

Passend zum Thema

Frankenwald Tourismus. Ein Tag, 44 Kilometer, über 660 Wanderwütige und jede Menge Wanderspaß - der Frankenwald Wandermarathon geht 2019 im LQN-Gebiet mit zahlreichen Superlativen an den Start

Studie der Universität Bayreuth ergründet Potenziale des Merchandising im Sport

Dritte Distanz ausgebucht. Freie Plätze noch für Kinderlauf und 5 Km AOK-Fitnesslauf

Mehr aus der Rubrik

Führung durch das Schwarzenbachtal

Teilen: