08.09.2018

von B° RB

Erstmals kostenlose Azubi-Infofahrt durchs Tal

Am 10. September veranstaltet die Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) erstmals eine kostenfreie Infofahrt speziell für Auszubildende, die im Tourismus arbeiten

Mitarbeiter Hotellerie, Gastronomie und Touristik

In Zusammenarbeit mit Autobus Oberbayern und in Begleitung einer Tegernseer Heimatführerin besteht die Möglichkeit, sich auf einer Busrundfahrt über die Urlaubsregion DER TEGERNSEE zu informieren.

Auf Bitte der großen Hotels im Tal bietet die Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) in Kooperation mit Autobus Oberbayern 2018 erstmals eine Busrundfahrt speziell für Auszubildende aus Gastronomie, Hotellerie und weiterer touristischer Arbeitgeber an. Am Montag, den 10. September, sind Interessierte herzlich zur rund dreistündigen Busrundfahrt eingeladen. Erfahrungsgemäß wenden sich die Gäste mit ihren Fragen zu Freizeitmöglichkeiten zuerst an die Rezeptions- und Service-Mitarbeiter der Hotels, Gästehäuser, Restaurants und Tourist-Informationen. Ziel ist es, neuen Mitarbeitern die Region näher zu bringen.

Begleitet wird die Infofahrt von der Tegernseer Heimatführerin Anna Scharlipp, die ihr Wissen an die neuen Mitarbeiter weitergibt. Einmal im Jahr informieren die Tegernseer Tal Tourismus GmbH und die Autobus Oberbayern GmbH neue Mitarbeiter über Sehenswürdigkeiten und wichtige touristische Einrichtungen in den fünf Orten rund um den See, um die Servicequalität zu verbessern. Aufgrund des guten Zulaufs und der Erfahrungen der Vorjahre richtet sich das Angebot nun auch speziell an Lehrlinge (Programm siehe unten).

Programm der Infofahrt am 10. September 2018 für Mitarbeiter Hotellerie/Gastronomie/Touristik*

14:00 Uhr Start: Abfahrt von Haltestelle Rottach-Postamt nach Kreuth, vorbei an der Naturkäserei bis Kreuth.

Wallbergbahn vorbei am Malerwinkel und Parkhotel Egerner Höfe nach Bad Wiessee.

Entlang der Adrian-Stoop-Straße und vorbei am Jodschwefelbad-Areal und dann Richtung Gmund zur Büttenpapierfabrik.

15:15 Uhr Ankunft Büttenpapierfabrik Gmund, Führung und kleine Verkostung 16:30 Uhr Weiterfahrt über Tegernsee nach Rottach-Egern

ca. 17:00 Uhr: Ende der Fahrt in Rottach-Egern

*Änderungen vorbehalten

Nähere Informationen und Anmeldungen bis 29. August 2018 bei Sandra Kraft, Tel. 08022/9273823, gruppenreisen@tegernsee.com möglich.

Passend zum Thema

Ein Traum von tausendundeiner Nacht - Das neue "Mandarin Oriental Muskat". Die Mandarin Oriental Hotel Group freut sich, ab 2021 mit dem "Mandarin Oriental" in Muskat im Oman ein neues, exklusives Resort in seinem Hotelportfolio begrüßen zu dürfen

Verfassungsinsel Herrenchiemsee: Neue Gruppenführung der Prien Marketing GmbH

Der Burgenführer "Burgen erkunden & erleben – von Coburg über das Rodachtal bis in die Haßberge" wird im Jahr 2018 das dritte Mal aufgelegt. Von April bis Dezember erwarten den Besucher Veranstaltungen und Führungen rund ums Thema Burgen und Mittelalter

Mehr aus der Rubrik

Tegernseer Tal Tourismus GmbH: Neue Heimatführer-Ausbildung startet Januar 2019

Teilen: