15.08.2017

von B° RB

Sommer ist Seefest-Zeit

Bad Wiessee bildet am 18. August 2017 den Abschluss der Seefest-Saison

Seefest

Höhepunkt und zugleich Abschluss der Seefest-Zeit am Tegernsee bildet am 18. August 2017 (Verschiebetermin: 19./20. August) das Seefest um die Seepromenade in der Wiesseer Bucht. Den Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Einer der Höhepunkte ist das traditionelle, große Schifferstechen der Wasserwacht Bad Wiessee. 

Mit ihren farbenfrohen Auftritten bereichern viele heimische Vereine und Trachtengruppen die Festmeile entlang der Uferpromenade, auch die Goaßlschnalzer und Alphornbläser werden das Publikum in diesem Jahr wieder begeistern. Nach Einbruch der Dunkelheit erstrahlt das große Brillantfeuerwerk den Tegernsee. Tipp: Vom Boot aus kann man das Feuerwerk an einem lauen Sommerabend ungestört in der ersten Reihe genießen!

Ab 22.30 bis 00.45 Uhr werden kostenlosen RVO-Busse angeboten. Das Pendelschiff fährt um 23.00 Uhr ab Anlegestelle Bad Wiessee-Ortsmitte nach Tegernsee-Rathaus und Rottach-Egern-Strandbad.

Die aktuellen Programme sowie weitere Informationen und Verschiebetermine finden Sie online. 

Passend zum Thema

Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis: Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express die fränkischen Weinfeste besuchen. Schweinfurter Weinfest, 10. - 15. August 2017 Marktplatz

Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis: Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express die fränkischen Weinfeste besuchen. Bayreuther Weinfest vom 3. bis 7. August 2017

Bad Kissingen: Tickets für den Festball des Fürsten Rákóczi im Vorverkauf

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: