08.07.2017

von B° RB

Sommer ist Seefest-Zeit

Die legendären Seefeste starten am 11. Juli 2017 in die Saison

Seefest am Tegernsee

Zum Sommerbeginn starten die legendären Seefeste in den Orten Rottach- Egern, Tegernsee und Bad Wiessee. Im Juli und August finden jährlich aufs Neue die drei Seefeste statt und an den Ufern des Tegernsees entlang der Seepromenaden wird eine der schönsten Zeiten des Jahres gefeiert.

Die Seefest-Saison beginnt am 11. Juli 2017 (Verschiebetermin: 12./13. Juli) in Rottach-Egern. Kleinen Stände, Buden und Bars säumen die Seestraße, die zur Fußgängerzone wird. Zwei Wochen später, am 25. Juli 2017 (Verschiebetermin: 26./27. Juli), verwandelt sich die Stadt Tegernsee rund um das Rathaus in einen Festplatz. Zum Abschluss wird am 18. August 2017 (Verschiebetermin: 19./20. August) in Bad Wiessee gefeiert. In der Wiesseer Bucht treffen sich entlang der Seepromenade Einheimische und Besucher, die das bayerische Lebensgefühl in traditionellem Ambiente genießen wollen. Die Seefeste beginnen jeweils ab 15 Uhr.

Mit vielzähligen Showeinlagen sind die Programme der Seefeste gefüllt. Zünftige Stimmung, regionale Köstlichkeiten und Bier aus dem Herzoglichen Brauhaus Tegernsee erwartet die Besucher. Die Highlights 2017: Farbenfrohe Auftritte der heimischen Vereine und Trachtengruppen stechen entlang der Uferpromenade heraus. Goaßlschnalzer, Alphornbläser und das traditionelle Schifferstechen werden das Publikum auch in diesem Jahr wieder begeistern. Die Showbühne auf dem schwimmenden Trachtlerfloß präsentiert Blaskapellen und Trachtentanz. Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Hüpfburg und Kinderschminken verspricht den kleinen Besuchern einen spannenden Nachmittag. Zum Abschluss eines jeden Seefestes erstrahlt nach Einbruch der Dunkelheit ein großes Brillantfeuerwerk mit musikalischer Begleitung. Tipp: Bei der Feuerwerksfahrt zum Seefest in Rottach-Egern kann vom Boot aus das Feuerwerk bestaunt werden! Nachdem das Feuerwerk seine letzten Funken versprüht hat, werden kostenlose Shuttlebusse der RVO und ein Pendelschiff ab 23 Uhr für den Rücktransfer angeboten.

Die aktuellen Programme, sowie weitere Informationen und Verschiebetermine finden Sie im Internet. 

Passend zum Thema

Bad Kissingen: Tickets für den Festball des Fürsten Rákóczi im Vorverkauf

Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis: Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express das fränkische Weinfest in Nürnberg besuchen

Biedermeierball am 7. Juli 2017 eröffnet Biedermeierfest. Kartenvorverkauf für Biedermeierball in Bad Steben startet

Mehr aus der Rubrik

20. September 2017: Bei einem Spaziergang mit der Tegernseer Heimatführerin Julia Friedel durch das Alte Bad Wiessee kann verschiedenen Redensarten gelauscht werden

Teilen: