15.01.2018

von B° RB

Genussvolles Jubiläum 2018

Das GENIESSERLAND Tegernsee wird 10 Jahre. Das wird mit 11 kulinarischen Highlights gefeiert. Ein Genusskalender führt Feinschmecker und Naschkatzen durch das Jubiläumsjahr 2018

Essen im Freihaus Brenner

Nur 50 Minuten mit dem Auto von München entfernt, erstreckt sich das GENIESSERLAND Tegernsee – eine Genusslandschaft für jeden Geschmack. Eine der höchsten Gastronomie-Dichten in Deutschland findet sich in den fünf Gemeinden rund um den See. 

Rund 200 Speisekarten versprechen ein ganz besonderes Geschmackserlebnis in Biergärten, gemütlichen Stuben oder Sterne-Küchen. Die erste Genussregion Bayerns bietet zwischen Gmund und Kreuth eine große Bandbreite: Schönste Aussichten, exquisite Menüs und traditionelle bayerische Schmankerl machen den Genuss am Tegernsee so beliebt. Aufgrund der hohen Vielfalt wurde 2008 das GENIESSERLAND Tegernsee von der Bayern Tourismus Marketing GmbH und der Tegernseer Tal Tourismus GmbH gegründet. Im Rahmen einer gemeinsamen Marketing Kampagne wurden Maßnahmen zu Vermarktung des Feinschmecker-Paradieses entwickelte.

Die Kooperation bestand anfänglich nur aus Gastronomiebetrieben. Zehn Gastronomen haben sich im ersten Jahr der Regionalität verpflichtet, nach dem Motto: „Auf den Tisch kommt das Beste aus der Region“. Mit der Naturkäserei Tegernseer Land eG ist 2010 erstmalig ein Produzent beigetreten. Jährlich werden neue Partner akquiriert, so stellt sich das GENIESSERLAND immer wieder neu auf.

Heute zählen 17 Gastronomiebetriebe und Produzenten dazu. Mit verschiedenen Veranstaltungen, Pressereisen und Marketingmaßnahmen wird der Genuss nach außen getragen. Das Ziel der Kooperation ist das Tegernseer Tal als Botschafter des guten Geschmacks zu vertreten. Pünktlich zum Jubiläum wurde das Tegernseer Tal Ende 2017 dank der Identifikation mit den regionalen Produkten und der kulinarischen Vielfalt zu einem der „100 Genussorte Bayerns“ gekürt. 

Zum 10-jährigen Bestehen der GENIESSERLAND Kooperation wird das Jahr der Kulinarik am Tegernsee ausgerufen. Ein Genusskalender führt durch das Jubiläum und beinhaltet alle kulinarischen Veranstaltungen der Partner. Pro Monat gibt es einen kulinarischen Höhepunkt: Von Januar bis November erwartet Naschkatzen und Feinschmecker in jeder zweiten Woche des Monats wahre Gaumenfreuden. Im Dezember 2018 präsentiert sich das GENIESSERLAND auf den Märkten des Adventszaubers Tegernsee. 

Das Freihaus Brenner leitet das Jahr der Kulinarik am Tegernsee ein. Mit „Tapas & Kaffee“ treffen besondere Geschmacknoten am 17. Januar 2018 aufeinander. Gastgeber Max Jäger bietet ab 18:30 Uhr einen genussvollen Abend für 43 Euro p.P. (zzgl. Systemgebühren) an. Deutschlands Top Barista Mario Felix Liebold finalisiert die vier Gänge aus kreativ-bayerischen Tapas. Im bekannten Restaurant genießt man bei einem der schönsten Ausblicke auf den See. Regionale und hochwertige Produkte werden für bayerische Klassiker, saisonale Spezialitäten oder Haute Cuisine verwendet. Ganzjährig ist das Freihaus Brenner ein besonderer Ort für Feierlichkeiten. 

1 Jahr, 11 Highlights: Das GENIESSERLAND Tegernsee 2018

Tapas & Kaffee, Freihaus Brenner, 17. Januar, ab 18.30 Uhr

Kulinarischer Karneval – Mexico trifft Tegernsee, Leeberghof, 13. Februar, ab 18.30 Uhr

Tegernseer Quartett, Herzogliches Bräustüberl, 12.-16. März, ganztags  

Kulinarischer Frühling, Kirschner Stuben, 11. April, ab 18.30 Uhr

Weißwursteln – wie man sich eine Wurst dreht, Westerhof Café im Stieler-Haus, 10. Mai, ab 10.00 Uhr

Whiskey & Wild, Almgasthaus Café Aibl, 11. Juni, ab 19.00 Uhr

Gin‘n’Grill, Seehotel Luitpold, 12. Juli, ab 17.00 Uhr

Sommerfest, Gasthaus zum Hirschberg, 8. August, ab 18.00 Uhr

Garnele im Weinkleid, Egerner Alm, 12. September, ab 19.00 Uhr

Naschmarkt, Gut Kaltenbrunn, 10. Oktober, ab 18 Uhr

Der Wildschütz Jennerwein, Gasthaus Jennerwein, 14. November, ab 18.30 Uhr >

Alle Informationen zu den einzelnen kulinarischen Highlights sind unter www.geniesserland-tegernsee.de zu finden. Eine schmackhafte Geschenkidee: Tickets sind in allen Tourist-Informationen rund um den See und unter München Ticket erhältlich. 

Ebenso können direkt bei den einzelnen Betrieben Plätze reserviert werden. 

Passend zum Thema

Wer Silvester stimmungsvoll und außergewöhnlich verbringen möchte, für den ist der Ball auf der Plassenburg bestimmt das Richtige

26. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018: Buntes Abendprogramm auf Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz, Burg Rabenstein, Ahorntal

Aufseß erhält Auszeichnung als "Genussort Bayerns"

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: